11 Artikel in dieser Kategorie  [<<Erstes]  [<zurück]  [weiter>]  [Letztes>>]
Leuchtdioden zur h-Bestimmung

Leuchtdioden zur h-Bestimmung

Auf einer Trägerplatte sind sechs Leuchtdioden mit verschiedenen Emissionswellenlängen (von IR bis blau) angebracht.
Durch Auswertung der optischen und elektrischen Eigenschaften dieser Dioden läßt sich ohne großen Aufwand das Verhältnis der Planckschen Konstante h und der Elementarladung e auf 10 % genau bestimmen.
Dieser Auswertung wird die Gleichung h x f =e x UD zugrundegelegt, wobei UD die Schwellspannung der Diode ist.
Die Wellenlängen der Emissionsmaxima: 480 nm, blau, 560 nm, grün, 590 nm, gelb, 635 nm, orange, 655 nm, rot, 950 nm, IR.
Vorwiderstand: 100 Ohm, 1%, Spannung: max. 6 V.
Zusätzlich erforderlich: Netzgerät stabilisiert 0-15V, XYT-Schreiber
Abmessungen: 11,5 x 11,5 cm
Gewicht: ca. 120 g

136,45 EUR
incl. 19 % MwSt. exkl.Versandkosten
 Stück
Lieferzeit: 10-14 Tage
Artikeldatenblatt drucken  
Artikel Nr.: 1009015
 Auf den Merkzettel 
 Billiger gesehen ! 
PayPal Logo
     

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 05. Dezember 2013 in unseren Katalog aufgenommen.